Dr. Haufe

Mein Herz schläft für's Segeln...!

 

Priv.-Doz. Dr. med. Mathias Haufe

Jahrgang 1952, segelt für sein Leben gern. Ins Boot geholt hat er auch schon seine Gattin und seine vier Kinder: „Zumindest bei den beiden Jungs und bei meiner Frau ist die Segelleidenschaft schon deutlich spürbar...!“

Stationen:
1972-1979
 Studium der Medizin Ludwig-Maximilians-Universität München
1979  Staatsexamen und Approbation
1982 Promotion
1979-1991 Medizinische Klinik Innenstadt der Ludwig-Maximilians-
Universität München (Prof. Buchborn/Prof. Scriba)
1985-1991 Leiter des Herzkatheterlabors (Prof. Theisen)
1990 Habilitation für das Fach Innere Medizin
1990 Ernennung zum Privatdozenten
Facharzt Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie
1991  Niederlassung in Hamburg
2002  Gründung HKS am Israelitischen Krankenhaus